FR DE

Was ist Coronavirus ?

Coronaviren, die nach der Kronenform der sie umgebenden Proteine benannt sind, gehören zu einer großen Familie von Viren. Viren können eine Vielzahl von Krankheiten verursachen. Gemäss der Weltgesundheitsorganisation (WHO) leiden die meisten Menschen, die mit dem COVID-19-Virus infiziert sind, an einer leichten bis mittelschweren Atemwegserkrankung und erholen sich ohne besondere Behandlung.  Menschen die der Risikgruppe angehören (65+, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, chronischen Atemwegserkrankungen und Krebs) entwickeln mit größerer Wahrscheinlichkeit schwere Erkrankungen. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterniärwesen (BLV) erklärt, dass das Risiko, das Haustiere mit dem Coronavirus angesteckt werden, oder die Infektion übertragen können, sehr gering oder unwarscheinlich sei. 

 

Gesundheit Förderung Wallis (GFW)
Rue de Condémines 14 Case postale 1951 Sitten +41 (0)27 329 04 29
Folgen Sie uns
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok