FR DE

Ziele

  • Das Tool soll den Austausch der Schüler*innen zu verschiedenen Themen im Bereich Sucht anregen.
  • Durch das innovative und experimentelle Präventionstool werden die Schüler*innen mit realistischen Situationen konfrontiert, auf welche sie in ihrem Alltag treffen könnten (Risikoverhalten, Gruppendruck, Soziale Medien).

Ziele in Verbindung mit den Konsumarten von 11 bis 15-Jährigen: 

  • Nicht-Konsumierende: Wertschätzen und ermutigen dieses Verhaltens beizubehalten, um die Zahl der Jugendlichen, die mit konsumieren beginnen zu verringern oder zumindest den Beginn des Konsums so weit wie möglich hinauszuzögern.
  • Gelegenheits-Konsumierende: Für die Risiken eines Konsums bei festlichen Anlässen sensibilisieren und verhindern, dass sie zu regelmässig Konsumierenden werden.
  • Konsumierende mit erhöhtem Risiko: über die zur Verfügung stehenden Hilfsangebote informieren. 

 

Gesundheit Förderung Wallis (GFW)
Rue de Condémines 14 Case postale 1951 Sitten +41 (0)27 329 04 29
Folgen Sie uns
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok