FR DE

Elektronische Zigarette

Elektronische Zigaretten oder E-Zigaretten sind Geräte zum Inhalieren von Dampf. Das Prinzip basiert auf Patronen mit einer Flüssigkeit, bestehend aus Propylenglycol und Glycerin, die elektrisch erhitzt wird. Häufig ist sie mit Tabak-, Frucht oder Vanille-Aromen usw. aromatisiert und kann Nikotin enthalten. Im Vergleich zu herkömmlichen Zigaretten sind die in elektronischen Zigaretten enthaltenen Stoffe weniger schädlich. Es gibt jedoch noch keine wissenschaftliche Studie über die mittel- und langfristigen Gesundheitsfolgen von elektronischen Zigaretten.

Gesundheit Förderung Wallis (GFW)
Rue de Condémines 14 Case postale 1951 Sitten +41 (0)27 329 04 29 +41 (0)27 329 04 30
Folgen Sie uns